Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Case Study der TV-Serie ‚Spides‘

7. Dezember 2019 @ 10:00 12:00

Der TV-Serienboom hält an. Für NBC-Universal erschuf Rainer Matsutani die internationale Science-Fiction-Serie ‚Spides‘. Er wird Hintergründe und Herausforderungen der spannenden Entstehungsgeschichte erläutern und Ausschnitte zeigen. Es wird auch um das Thema Genrefilm und -serien in Deutschland gehen.

Referent:
Rainer Matsutani
Showrunner, Director, Writer

Moderation:
Kay Hoffmann
Filmpublizist

Ein Beitrag des FVSW Filmverband Südwest

Verbandsmitglieder erhalten nach Vorlage eines Mitgliedsnachweises 1€ Rabatt an der Kasse.

Details

Datum:
Dezember 7
Zeit:
10:00 – 12:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

FVSW Filmverband Südwest

Metropol 2 (Kinosaal 2)

Bolzstraße 10
Stuttgart, BW 70173 Deutschland
+ Google Karte

Rainer Matsutani gilt als einer der vielseitigsten Film- und Fernseh-Regisseure Deutschlands und wurde vor allem durch Genre-Produktionen bekannt. Noch als Filmhochschüler machte er 1995 seinen ersten Spielfilm: NUR ÜBER MEINE LEICHE, eine schrille Fantasy-Komödie, die zahlreiche Preise auf Festivals gewann und sich einen Kultstatus bei den Fans sichern konnte. Rainer Matsutani blieb dem Genre des phantastischen Films treu mit GEISTERSTUNDE (1997/RTL) und FEUER-LÄUFER – DER FLUCH DES VULKANS (1998/ProSieben).
Die zwei Tatort-Folgen DAS EWIG BÖSE (2007) und TÖDLICHE TARNUNG (2009) komplettieren die Krimiphase.
Es folgte die Zeit großer TV-Event-Produktionen wie DAS PAPST- ATTENTAT (2008/RTL) u.a. Dazwischen war Matsutani wieder für das Kino tätig mit GANGS (2009) und dem Horrorfilm ZIMMER 205 – TRAUST DU DICH REIN (2012).
Als Stamm-Regisseur der überaus erfolgreichen SOKO STUTTGART und DR. KLEIN (ZDF) sammelt er seit 2010 viel Serienerfahrung. Als Produzent war er von 1994 bis 2004 für die Engram Pictures GmbH tätig, die inzwischen mit der Constantin Film fusioniert ist. Bei der internationalen Sci-Fi-Serie SPIDES (2019/NBC Universal) war er erstmals als Showrunner tätig.

In Spides wird die deutsche Hauptstadt zum Schauplatz einer düsteren Verschwörung, welche die Grenzen zwischen Gut und Böse verschwimmen lässt. Hauptdarstellerin Rosabell Laurenti Sellers („Game of Thrones“) enthüllt in der brandneuen Science-Fiction-Serie, wie Aliens die Bevölkerung unterwandern. SYFY zeigt die acht Folgen von Spides exklusiv ab März 2020.

Dr. Kay Hoffmann ist Studienleiter Wissenschaft im Haus des Dokumentarfilms (HDF), Filmpublizist und -historiker. Nach dem Studium der Kulturwissenschaft (Marburg) war er in der Organisation von Film- und TV-Festivals (Berlinale, INPUT, NaturVision) und Konferenzen tätig. Dr. Hoffmann ist Gesamtkoordinator des DFG-Forschungsprojekts zur Geschichte des deutschen Dokumentarfilms nach 1945 sowie wissenschaftlicher Mitarbeiter des deutsch-französischen Projekts „Rhinédits. Amateurfilm am Oberrhein“. Er veröffentlichte zahlreiche Bücher und Beiträge in Filmfachzeitschriften.